Archiv der Kategorie: Musik

»Zur Hälfte bin ich Franziskaner, zur Hälfte Zigeuner.«

Franz Liszt zum 200. Wunderkind aus einem weltvergessenen Kaff im Burgenland, schon früh ein Hypervirtuose an der Klaviatur, berühmtester Klavierlehrer seiner Epoche, Freimaurer und Mystiker, katholischer Priester und Kosmopolit, Salonlöwe und großer Depressiver, Erotomane, Frauenversteher und gewiß aller Laster kundig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Musik | 1 Kommentar